Kreditfakten.de | Dispositionskredit | Studentenkredit | Kreditkarten | Links | Impressum

Ratenkredit

Ratenkredit

Im Bereich des Finanzwesens existieren verschiedene Wünsche und Bedürfnisse des Kunden für einen bestimmten Zweck einen Kredit beantragen zu können. Aus diesem Grunde gibt es einige verschiedene Kreditarten. Die bekanntesten und meistgenutzten Darlehensarten sind der Dispositionskredit, das Hypothekendarlehen und der Ratenkredit. Der Ratenkredit wird in den meisten Fällen zur kurz und mittelfristigen Finanzierung in Anspruch genommen. Meistens handelt es sich um Kredite, die zur Befriedigung von Konsumwünschen dienen. Somit bieten auch nicht mehr ausschließlich die Kreditinstitute, sondern auch z.B. Automobil- oder Warenhäuser die Ratenkredite an, um eine positive Kaufentscheidung der Kunden für das jeweilige Produkt zu erreichen. In der heutigen Zeit kann man Ratenkredite sowohl online über das Internet als auch persönlich in der Geschäftsstelle vor Ort beantragen. Der Ablauf einer Ratenkreditbeantragung ist recht einfach zu erläutern. Da man in den meisten Fällen schon eine bestimmte Kreditsumme im Auge hat, geht es im folgenden Kreditgespräch lediglich um die Frage, ob der Kredit genehmigt werden kann und wie hoch die monatliche Rückzahlungsrate ist. Nach Angabe der persönlichen Daten wie Name, Adresse und Geburtsdatum wird zumeist anhand einer Einnahmen und Ausgabenrechnung des Kunden festgestellt, wie hoch die Kreditrate sein sollte bzw. sein darf. Neben dem feststehenden Kreditzins und der Kreditsumme sind also in den meisten Fällen nur noch die Variablen Höhe der Rate und Laufzeit des Darlehens zu klären. Unter Zuhilfenahme eines Kreditrechners kann man im Folgenden unter Eingabe bestimmter Größen wie Kreditsumme, Zinssatz und Laufzeit z.B. die Kreditrate berechnen. Online stehen hierzu im Internet oftmals die so genannten Online-Kreditrechner zur Verfügung. In manchen Fällen muss der Ratenkredit noch besichert werden. Die geschieht zum Beispiel beim Kauf eines neuen Autos durch die Sicherungsübereignung des Fahrzeuges. Der Kreditgeber bleibt solange Eigentümer des Wagens, bis der Kredit vollständig zurückgezahlt ist. Insgesamt ist der Ratenkredit also eine bequeme, einfache und schnelle Möglichkeit, bestimmte Anschaffungen durch die Finanzierung sofort tätigen zu können.

Anzeigen: